1. Die Anreise ist am ersten Veranstaltungstag ab 8.00 Uhr möglich.

An und Abfahrten sind bis zum Veranstaltungsende uneingeschränkt möglich.

2. Die Eintrittsbändchen welche jeder Zahlende Gast an der Kasse bekommt (Eintrittspreise sind ausgehangen) sind über den gesamten Veranstaltungszeitraum am Handgelenk zu tragen und auf Verlangen des Personals vorzuzeigen.
Wer kein Armband vorweisen kann verpflichtet sich an der Kasse Eintritt Nachzulösen.

3. Fotos & Videos die von Fahrzeugen oder Personen gemacht werden,
dürfen vom Veranstalter für Eigenwerbung oder Referenzen benutzt werden.

4. Anweisungen vom Personal ist in jedem Falle folge zu leisten, bei Zuwiderhandlungen behalten wir uns den Platzverweis oder eine Anzeige vor!

5. Mit Betreten/Befahren des Veranstaltungsgeländes wird der Veranstalter von jeglicher Haftung freigestellt, jeder Besucher ist eigenverantwortlich für sein Handeln und den Besuch unserer Veranstaltungen.

6. Auf der Abendparty und im Startbereich sind keinerlei Glasflaschen mitzuführen. (Bitte benutzt PET Flaschen oder unseren Getränkeausschank)

7. Das verteilen von Werbematerial ist nur mit Absprache des Veranstalters möglich.

8. Auf dem gesamten Gelände gilt die StVo sowie das Fahren im Schrittgeschwindigkeitsbereich.

9. Zufahrten und Fluchtwege müssen für Rettungsdienste ständig freigehalten bleiben!

10. Ab 22 Uhr gilt aus Lärmschutzgründen ein generelles Fahrverbot und laute Musik.

11. Fahrzeuge ohne Beleuchtungseinrichtungen dürfen ab eintreffen der Dunkelheit nicht fahren.

12. Fahren Pocket-, Mini-, Monkeybikes ist untersagt!

13. Ein Hochdrehen der Motoren ist nur auf der Meile gestattet und NICHT im Fahrer oder Zeltlager.

14. Auf dem GESAMTEN Gelände sind Burnouts, Donuts oder ähnliche Aktivitäten untersagt! (Ausnahme Burnoutzone am Start)

15. Hunde sind auf dem gesamten Gelände angeleint und mit einem Maulkorb zu führen.

16. Für Müll stehen kostenlose Müllbehälter und Container zur Verfügung.

17. Grillen ist nur in Handelsüblichen Vorrichtungen erlaubt (keine offenen Feuerstellen)

18. Toiletten sind sauber zu verlassen

19. Personen welche ein friedliches Miteinander stören oder eine Gefährdung darstellen, werden von der Veranstaltung und dem Gelände verwiesen.

20. Abgesperrte Bereiche eines Geländes dürfen nicht betreten werden. (Auch nicht zum gucken!)
(Testflächen,Tankstellen, Startbahn, Grasbahn, diverse Einrichtungen und Flugzeugzeugparkplatz)

21. Bei nicht zugelassenen Fahrzeugen muß eine Haftpflichtversicherung bestehen um eventuelle Schäden abzudecken.

22. Bei nichteinhaltung einer der oben aufgeführten Punkten droht ein Ausschluss der Veranstaltung. Wenn der Platz auf Anweisung nicht verlassen wird, wird Strafanzeige gestellt.

23. Mit dem Betreten des Geländes wird die Hausordnung akzeptiert

EFR Team – März.2013